Justice Kickoff 2017
teilnahmeregeln

  1.  Jede Mannschaft muss einen Kapitän bestimmen. Dieser Kapitän ist dafür verantwortlich alle notwendigen Informationen an die Mannschaft weiterzugeben.
  2. Die Kapitäne sind verpflichtet, das Ziel der Spendenaktion an jeden Spieler der Mannschaft zu kommunizieren, die Sponsorenliste zu verteilen und mit jedem Spieler zu planen, wie sie Sponsoren finden können.
  3.  Jeder Spieler einer Mannschaft sollte Sponsoren finden, die für jedes Tor, das während des Turniers geschossen wird, einen bestimmten Geldbetrag spenden.
  4. Die Spieler müssen mindestens 16 Jahre alt oder älter sein, um teilzunehmen.

Sponsoring-Ziele
Das Ziel eines jeden Spielers sollte sein, mindestens 10 Sponsoren zu finden. Die Sponsorenlisten dafür müssen vollständig ausgefüllt am Tag des Turniers abgegeben werden.

Die Mannschaft, die das Turnier gewinnt, bekommt einen Pokal und ein Sonderpreis geht an die Mannschaft, die die größte Spende sammelt.*

 

ANMELDEFRIST: 18. Oktober 2017

Anmeldegebühr: €10,- pro mannschaft

                                                                            

Anmeldegebühr bitte auf folgendes Konto überweisen:
Kontoinhaber: The Justice Project e.V     Bank: Sparkasse Karlsruhe Ettlingen                                                                                                                                      IBAN: DE89 6605 0101 0108 1311 60     BIC: KARSDE66XXX
Betreff: Justice Kickoff - (Name des Kapitäns)

 

Angaben zum Turnier:

Treffpunkt: 9 Uhr am 18. November 2017
Ort: Graf Hardenberg Fussballarena, Thomashofstraße 27, 76228 Karlsruhe
Turnierbeginn: 10 Uhr  
Pro Team: 10 Spieler (inkl. Auswechselspieler)  
Spiel: 5 gegen 5
Spielzeit: 8-12 Minuten 

Tipps für Spender:
-    Familie und Freunde
-    Nachbarn
-    Kollegen
-    Geschäftsleute aus der Region


*    Dies wird errechnet und sechs bis acht Wochen nach dem Turnier veröffentlicht, damit wir genug Zeit haben jedem Sponsor die Ergebnisse mitzuteilen und die Sponsoren wiederum die Zeit haben, die Spendenbeträge zu überweisen.