Stand 24.05.2018

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetz, insbesondere der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO)

The Justice Project e.V.

Adlerstr. 9, 76133 Karlsruhe

Telefon: 0721/82102730      E-Mail: info@thejusticeproject.de      Web: www.thejusticeproject.de

Vorsitzender: Justin Shrum

Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Mannheim
Registernummer: VR 103758

 

Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung erhalten Sie alle notwendigen Informationen darüber, wie, in welchem Umfang und zu welchem Zweck Daten von Ihnen erhoben werden und wie wir diee verwenden. Hierbei halten wir uns streng an die Vorgaben der Europäischen Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Personenbezogene Daten sind alle Daten mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher
Inhalte (z.B. Bewerbungen oder Kontaktanfragen) eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine
verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge "https://" und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenerfassung beim Besuch unserer Webseite

Bei der rein informatorischen Nutzung dieser Webseite, also ohne dass Sie sich registrieren oder über Kontakt-, Anmelde-, Bewerbungs- etc. Formulare anderweitig Informationen an uns vermitteln, erheben wir nur Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. So genannte Server-Logfiles. Diese sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität
und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns
allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Um unser Angebot nutzerfreundlicher und  effektiver zu machen, verwenden unsere Internetseiten teilweise so genannte Cookies. Diese enthalten keine Viren und richten auch sonst keinen Schaden auf Ihrem Rechner an. ierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder
gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren
Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und
Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je
nach Cookie unterscheiden kann.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie informiert werden, sobald Cookies gesetzt werden und Sie über deren Annahme entscheiden können. Hierbei unterschieden sich die einzelnen Browser in der Art der Cookie-Einstellungen.

Kontaktaufnahme

Bei Anfragen via Kontaktformular oder Mail, werden Ihre dort getätigten Angaben und uns übermittelten Kontaktdaten zwecks der Bearbeitung, Beantwortung und für den Fall von Anschussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

Bei Anmeldeformularen (z.B. Fußballturnier, Schulungen) werden nur die für die Bearbeitung und weitere Kontaktaufnahme, Organisation und Folgeinformationen nötigsten Daten erhoben und gespeichert. Auch diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

Bei Bewerbungen für eine ehrenamtliche oder hauptamtliche Mitarbeit über unsere Homepage, werden Ihre uns übermittelten Daten und Angaben zum Zwecke des Bewerbermanagements und der weiteren Kontaktaufnahme mit Ihnen gespeichert und verarbeitet. Es erfolgt ebenfalls keine Weitergabe an Dritte ohne Ihre Einwilligung.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit über unsere Webseite sich bei unserem Newsletter anzumelden. Wir verwenden Ihre Daten ausschießlich für den Versand unserer Newslettermails, welche Informationen über unsere Organisation, unsere Arbeits, anstehende Events und ähnliches enthalten. Sollten Sie unseren Newsletter nicht weiter bekommen wollen und Ihre Daten löschen lassen, so können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierfür steht in jedem Newsletter ein Abmelde-Link zur Verfügung.

Unseren Newsletter versenden wir mit Newsletter2Go. Hierbei findet eine Übermittlung Ihrer Daten an die Newsletter2Go GmbH statt. Dieser ist es untersagt Ihre Daten zu verkaufen oder für anderweitige Zwecke zu verwenden. Newsletter2Go entspricht den Anforderungen der DSGVO, ist zertifiziert und ein deutscher Anbieter.

Weitere Informationen unter: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

 

Verwendete Tools und Sonstiges

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Youtube

Unter Umständen binden wir auf unseren Webseiten Youtube- und Vimeo-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Bei dem Besuch einer Seite mit dem Youtube-Plugin wird eine Verbindung zu den entsprechenden Servern hergestellt. Hierbei wir Youtube mitgeteilt welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Beim Start eines Youtube-Video werden vom Anbieter Cookies eingesetzt, welche Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

Durch die Darstellung von Videos und den Vimeo-Button nutzen wir Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben und Ihre IP-Adresse an den in den USA ansässigen Server von Vimeo übermittelt. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen.
Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: vimeo.com/privacy.

Facebook

Über das facebook-Symbol sind Plugins des Social Media Netzwerks Facebook auf unserer Webseite eingebunden. Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Durch den Besuch unserer Seite, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Hierdurch erhält Facebook Informationen, dass Ihre IP-Adresse unsere Webseite besucht hat. Betätigen Sie den Facebook-Link, landen Sie auf unserer Facebook-Seite. Sind Sie dabei auf Facebook eingeloggt können Sie unsere Seite mit Ihrem Profil verlinken. Hierdurch kann Facebook Ihr Benutzerkonto dem Besuch unserer Webseite zuordnen. Wir weißen darauf hin, dass wir hierbei keinerlei Kenntnis von Inhalt oder Nutzung der Daten von Facebook erhalten. Um eine persönliche Zuordnung von Facebook zu Ihrem Nutzerkonto zu verhindern, loggen Sie sich bitte im Vorfeld aus Ihrem Facebook-Nutzerkonto aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: de-de.facebook.com/policyphp.

Twitter

Über das Twitter-Symbol sind Plugins des öffentlich zugänglichen Mikroblogging-Dienst Twitter eingebunden. Anbieter ist ie Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch den Besuch unserer Seite, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Hierdurch erhält Twitter Informationen, dass Ihre IP-Adresse unsere Webseite besucht hat. Betätigen Sie den Twitter-Link, landen Sie auf unserer Twitter-Seite. Sind Sie dabei auf Twitter eingeloggt können Sie unsere Seite mit Ihrem Profil verlinken. Hierdurch kann Facebook Ihr Benutzerkonto dem Besuch unserer Webseite zuordnen. Wir weißen darauf hin, dass wir hierbei keinerlei Kenntnis von Inhalt oder Nutzung der Daten von Facebook erhalten. Um eine persönliche Zuordnung von Facebook zu Ihrem Nutzerkonto zu verhindern, loggen Sie sich bitte im Vorfeld aus Ihrem Facebook-Nutzerkonto aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: twitter.com/privacy.

Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Anbieter ist die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA
Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: instagram.com/about/legal/privacy/.

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

 

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.

Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Auskunft und Löschung

Bezüglich Ihrer Daten haben Sie jederzeit das Recht bei uns unentgeltlich Aukunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, Empfänger und Zweck der Verarbeitung einzuholen. Ebenso wie das Recht diese Daten löschen oder sperren zu lassen. Hierfür stehen wir Ihnen unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten gerne zur Verfügung. Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht ihre einmalig erteilten Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit löschen zu lassen, sofern es keine rechtliche Pflicht zur Aufbewahrung gibt.

Die Dauer der Speicherung bemisst sich an den ggf. gesetzlich gegebenen Aufbewahrungsfristen bzw. je nach Zweck der Verwendung (z.B. Newsletter) bis zu einem Widerruf ihrerseits.